Wer erschoss Benno Ohnesorg? Der Fall Kurras und die StasiDer Täter

Der West-Berliner Polizist Karl-Heinz Kurras erschoss am 2. Juni 1967 den Studenten Benno Ohnesorg und trug damit zum Ausbruch der 68er-Studentenrevolte bei. Jetzt wurde er als Topagent der DDR-Staatssicherheit enttarnt. Muss die deutsche Zeitgeschichte neu geschrieben werden?

 

nachdemmord-start






Die Hintergründe

Wer war der Mann, der Benno Ohnesorg erschoss? In seinem neuen Buch zeichnet FOCUS-Redakteur Armin Fuhrer aus den Stasi-Akten das bedrückende Porträt eines Dienminoxers zweier Systeme. Zugleich zeigt er, wie stark die West-Berliner Sicherheitsbehörden seit den 1950er Jahren von der Stasi unterwandert waren.